me and my life neugierige Leute sind da
  Startseite
  Über...
  Archiv
  me and my USA
  me and my countdowns
  me and my lists
  me and my pictures
  me and my psycho
  me and my school-fun
  me and my usa-fun
  me and my greetings
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Sebis Blog
   Kattis Blog

~screenshot of my life~

*does: ICQ schreiben, mich freuen
*feels: sooooo gut! voll glücklich und so... alles toll
*fancies: nüschts... es ist wochenende und ich hab gute laune, was soll da noch besser werden?
*musts: gleich schlafsachen packen
*reads: Heinrich Mann - Der Untertan
*last watched:
*listens: DDavid Gilmour - Out Of The Blue
*best thing today: lustige Gespräche mit Benni... Dass ich mal wieder was mit Natalie mache... Dass Wochenende ist... Durchweg positiver Tag also
*worst thing today: also eigentlich... gar nichts so wirklich!




http://myblog.de/zanza

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
So, schon wieder nen Blogeintrag von mir.
Man hat ja sonst nichts zu tun. (Haha.)
Die Woche ist sauschnell rumgegangen irgendwie. Kann gar nicht glauben, dass schon wieder Wochenende ist...
Habs auch schon wieder komplett verplant.
Gleich (also so um 7) erstmal zu Flake... Ich hoffe ja, dass da noch irgendein anderes weibliches Wesen auftaucht, aber da bin ich noch nich so überzeugt von.
Aber Lügen kann ich ja mittlerweile, von daher *lol*
Joa... Morgen vormittag muss ich nach Detmold, Lisas Geschenk kaufen, um drei wollt ich dann mit Katrin nach Bellenberg auf die Freilichtbühne und um 8 geh ich dann zu Lisa, die feiert Geburtstag. Am Sonntag will ich mit meiner Mama aufn Verkehrsübungsplatz fahren... Also sie aufn und ich aufm *lol*
Heute hatt ich schon wieder so nen Erfolgserlebnis in Mathe, ich hab ganz alleine und ganz richtig ausgerechnet, was das
Stromkabel für ne Funtionsgleichung hat und wo Käfer Karl sich befindet.
Jaha.
Das war so spitze... "Zeichnen Sie die Positions von Käfer Karl ein"
Hab auch so ne gute Hausaufgabe... Erdbeerfunktion bestimmen.
Und in Französisch hab ich auch schon wieder was gesagt (mehrmals sogar *lol*) und in Bio auch
Und gestern in Englisch hatte Herr Fugmann für alle meinen tollen Text ausgedruckt und so und er fand den wohl richtig gut, da hab ich mich soo gefreut
Hatte da auch ganz schöne Worte und Satzgebilde drin
Sven, Melansie, Tülay und ich haben auch gestern dieses lustige Austauschinfo-Dings gemacht und außer, dass wir uns alle so nen bisschen unorganisiert vorkamen, wars eigentlich ganz cool.
Bin dann ja direkt inne Fahrschule gedackelt und hatte nur 8 Fehlerpunkte bei meinem Fragebogen, jaha! Auch sehr toll.
Außer dass ich voll krank bin, gehts mir also voll gut
Hab schon seit Dienstag oder so übelst Schnupfen und Ohrenschmerzen und Kopfschmerzen und Husten und so.
Aber was soll man machen.
Freu mich ja irgendwie schon auf Lisas Geburtstag morgen, irgendwie hab ich das Gefühl, dass das mit Sicherheit sehr lustig wird.
Mein Literatur-Referat hat wirklich niemanden wirklich interessiert, aber Frau Bünte fands wohl ganz gut und darum gings mir ja *lol*
Machen jetzt Filmanalyse und so und ich muss als Hausaufgabe ne Filmkritik schreiben...
Hallo??? Wieso? Ich hab dieses Fach gewählt, weil ich da einfach 15 Punkte haben wollte! Aber na ja, das klappt schon irgendwie.
Irgendwie hab ich heute voll Angst gekriegt...
Wenn Leute was fragen, ob irgendwas stimmt, was sie sich so aus 'Intuition' gedacht haben und man sich über diese Frage eigentlich selber noch keine Gedanken gemacht hatte und man dann merkt, dass diese Leute vielleicht gar nicht so unrecht haben mit ihrer Vermutung, dann macht einem das schon nen bisschen Angst.
Hab heut so ne Work and Travel Broschüre von AIFS zugeschickt gekriegt und da hat mich mal wieder das Fernweh gepackt... Hätte am liebsten gleich irgendwas gebucht.
Oh man... Sobald ich Abi hab, bin ich hier weg. Und zwar für immer.
WARUM muss ich noch zwei blöde Jahre in der Schule hocken?
Irgendwie ist das komisch.
Einerseits will ich unbedingt ganz schnell fertig sein mit Schule und endlich weg, aber andererseits hab ich auch nen bisschen Angst davor...
Keine Ahnung.
Ich mein, momentan geh ich jeden Tag zur Schule und alles zwar stressig und so, aber es ist eben alles geregelt und das seit 12 Jahren. Und danach... Irgendwie ist das ne saukomische Vorstellung.
Und irgendwie find ichs auch traurig, weil ich ziemlich sicher bin, dass recht viele Kontakte eben doch abreißen werden, weil man einfach nicht so viel miteinander zu tun hat, obwohl man sich eigentlich super versteht.
In Amerika gings mir ja so ähnlich, also dass ich gemerkt hab, dass ich eigentlich viel zu wenig Zeit hatte, um alle wirklich kennenzulernen, mit denen ich mich gut verstehe, aber eigentlich ists doch hier genau das selbe.
Allerdings glaub ich auch, dass man eigentlich nie genug Zeit hat, wenns darum geht.
Hm. Ist doch alles sehr verwirrend.
Na ja. Aber noch hab ich ja Zeit und so.
Ich finds ja sooo schön, dass Sven und Melanie wieder zusammen sind!
Irgendwie ist das ja so der Beweis dafür, dass solche "Austauschbeziehungen" doch halten können.
Oder dass ne Beziehung bzw. die Liebe (Gott, das hört sich an) so nen Austausch eben doch aushalten kann.
Irgendwie ist das schön, nachdem so viele solche Beziehungen auseinander gegangen sind...
Jetzt hab ich schon wieder so komische Laune...
Obwohl ich eigentlich ja drüber weg bin.
Also darüber, dass Austauschbeziehungen eben doch nicht so halten, wie man sich das so wünscht.
Na ja, irgendwie ists auch sinnlos, drüber nachzudenken, weils ja eh keinen Sinn macht. (Das war jetzt doppelt gemoppelt, aber was solls. Ist doch so...)
Werd jetzt mal Haare föhnen gehn und so, muss in ner halben Stunde oder so schon los.
Bis bald,
Janna
1.9.06 18:00


Und ich bins schon wieder...
Müsste mich eigentlich mal mit Literatur oder Englisch beschäftigen, aber das kann ich ja auch gleich noch machen, der Tag ist ja schließlich noch lang.
Eigentlich bin ich ja selber Schuld, hätte eigentlich Englisch vorhin in der Schule machen können mal, aber da war es ja viel lustiger, Trivial Pursuit zu spielen... *lol*
Irgendwie hat auch Frau Glinka nen Aushang gemacht, dass alle Leute mir bitte Geld geben sollen für die Theaterkarten und ich muss das dann bei ihr abgeben... Ah ja.... Hat mich heut morgen ja auch nen bisschen geschockt.
Deutsch heut mal wieder ganz produktive Gruppenarbeit gemacht mit Benni und Thomas. Irgendwie wird das nie was, wenn wir drei was machen wollen.
Hatte auch meine Französisch-Hausaufgaben irgendwie gar nicht gemacht, aber ich konnte ja heute im Unterricht trotzdem was beitragen, also von daher *lol*
Morgen erstmal die ersten zwei schon wieder Englisch... Da machen wir so ne komische Debatte, ob das House of Lords bleiben soll oder nicht. Ich bin so ein Dagegen-Mensch. Aber ich muss mir trotzdem Argumente dafür ausdenken. Sowas dummes...
Na ja. Und für Literatur muss ich noch so ne blöde Filmkritik zu dem seltsamen zwanghaft-modernen Hamlet-Film schreiben.
Aber sonst ist morgen ja eigentlich nen ganz chilliger Tag, so mit Englisch, Literatur und Geschichte...
Bin irgendwie sooo müde!
Hatte am Wochenende gar keine Zeit, mich so richtig zu erholen irgendwie.
War ja wie gesagt am Freitag bei Flake (mit Niko, Lennart und Mense)...
Das war auch sehr spaßig. Direkt am Anfang mussten Mense und ich erstmal den armen kleinen Frosch retten, der dummerweise die Treppe runtergehopst war.
Joa, dann musste Flake noch von Menses Handy bei Niko anrufen, weil er der Meinung war, dass wir nicht genug zu trinken hätten.
Niko und Lennart haben dann auch noch ne Kiste Bier mitgebracht, aber die hätten wir auch nicht mehr gebraucht.
Haben dann noch lustig Lügen gespielt und dann wurde beschlossen, dass man ja bei Blitzgrill anrufen könnte und da ich die niedrigste Karte hatte, durfte ich dann anrufen und da alle am lachen waren, musste ich dann auch lachen und so. Fünf Pizzabrötchen... Nee, ich mein fünfmal Pizzabrötchen...
Na ja.
Noch nen bisschen mehr Lügen gespielt... und sogar nen paarmal gewonnen....
"Neeee, so dreist ist die nicht, dass die beim letzen Mal noch lügt..." Haha, ja, von wegen!
Und dann erstmal nen bissl Poker gespielt Also dafür, dass ich das vorher noch nie so wirklich gespielt hatte, war ich richtig gut.
Joa... Dann haben Niko und Flake angefangen, Grashüpfer zu exen und ab da wurds dann richtig lustig.
So mit umgekippten Flaschen und Kleenex und so und bei Leuten anrufen und solche lustigen Spielchen.
Lügen wurd auch immer lustiger, Niko hat nurnoch gelogen, es lagen ungefähr zwanzig Asse und Flake hat dann einfach mal sieben Vieren gelegt. Oder warns etwa doch vier Siebenen? *lol*
Na ja, bin dann schon um kurz nach 12 oder so gegangen.
Samstag morgen nach Detmold gefahren und Lisas Geschenk gekauft und so mit Katrin und dann hat Mama uns nach Bellenberg zur Bühne gebracht und wir haben Winnie Wackelzahn angeguckt, war voll cool.
Nach Hause gefahren und da dann noch schnell Lisas Geschenk eingepackt und geduscht und um 8 zu Lisa.
War da dann noch ganz cool eigentlich. Haben SingStar gespielt und ich hab doch tatsächlich gewonnen immer. Aber auch nur so ganz knapp
Hatte dann noch nen bisschen Spaß mit Hardy. Der wird noch komischer als er eh schon ist, wenn er trinkt. Der starrt dann nurnoch auf eine Stelle und so
Gab dann auch noch nen bisschen Drama, war irgendwie nicht so schön...
Sonntag morgen war ich dann mit Mama bei so nem Arzt bei ner Praxiseröffnung sowas und danach aufm Verkerhrsübungsplatz.
Das war voll lustig, hat voll Spaß gemacht und ich kann sogar schon Anfahren am Berg *hihi*
Joa, dann noch ewig mit Thomas telefoniert, viel zu spät geschlafen und heute voll müde
Aber heut in der Schule wars ja ganz cool eigentlich.
Haben jetzt drei Austauschschüler bei uns an der Schule, Melanies Japaner, Svens Chinesin und so nen Kanadier, der Niko zugeteilt wurde und in Leotal wohnt.
Der ist so ganz cool glaub ich.
Und Lügen spielen kann er auch schon, das ist ja das Lustigste
So, werde mich jetzt mal an Literatur und Englisch machen....
Irgendwie hab ich zu Literatur mal so gar keine Lust.
Die Frau ist aber auch so doof!
Nenene...
Hach ja
Irgendwie bin ich sehr glücklich.
Vielleicht hatte Julian ja doch Recht.
Lalalalalala...
Oh, es gibt sogar Essen jetzt....
Also dann bis dann,
Janna
4.9.06 19:28


Und ich schon wieder
Meine Güte, bin ich heut mal wieder glücklich
Das gibts gar nicht.
Irgendwie fühl ich mich, als wär alles nur super, dabei ist das gar nicht so, aber irgendwie hab ich trotzdem so das Gefühl...
Das ist ganz toll, aber manchmal nen bisschen nervig
Und die Sonne scheint, das ist ja soooo toll
Lalalala
California Dreamin'
Bin grad mal wieder mit der Katja Maus am Reden, das ist auch sehr toll
Irgendwie will ich schon wieder gerne nach Nizza, das war einfach so toll da!
Ich glaub, ich mach mir mal grad nen Kaffee...
So, bin wieder da, hab mir gleich auch noch nen Brezel mitgenommen, das hab ich auf meiner Suche nach was Essbarem gefunden
Heut abend mit Natalie auf Wilbasen Und dann schlafen wir bei ihrer Oma, die nicht zu Hause ist *lol*
Und morgen früh muss ich dann zu diesem lustigen Erste Hilfe-Kurs... Ja...
Wird bestimmt sehr lustig.
Und morgen... mal gucken, irgendwie wollt ich eigentlich mal wieder zu Welge, aber ob das klappt, weiß man ja noch nicht so genau.
Peter hat ja schon versprochen, dass er uns allen heut abend nen Bier ausgibt... Oder zwei oder drei
Schule war heut irgendwie sehr amüsant...
Die ersten zwei Mathe... Aber dafür, dass es Mathe war, wars eigentlich ganz ok... War sehr lustig mit Ralfs Meerschweinchen, das nen fünfzig Quadratmeter großes Gehege gekreigt hat und Ralfs Pony, dessen Koppel so ungefähr 5700 m² groß ist *lol*
Jaha...
Dann Franze... Hatte sogar meine Hausaufgaben schön gemacht, die hat sie ja heute eingesammelt... So nen blöden Commentaire sollten wir schreiben...
Ich hab nur Mist geschrieben, aber was solls.
Und dann sollten wir so ne richtig blöde Aufgabe machen und ich hab das voll nicht verstanden, was das jetzt sollte und da hat Frau Nolte mir gesagt, dass die Aufgabe viel primitiver verstanden werden müsste und ich schon viel zu viel interpretierend gedacht hätte *lol*
Na ja, was solls.
Die Aufgabe war aber auch was blöd!
Naja.
Dann zwei Freistunden, da hab ich erstmal Cappucino MIT Milchschaum getrunken und Französisch Hausaufgaben gemacht... und die Größe von Ralfs Ponys Koppel ausgerechnet *lol*
Joa... Danach noch ne Freistunde.
Erstmal nen bisschen blöde rumgesessen und versucht., Philo zu machen und Musik gehört und dann mein Biozeugs von Benni geholt... Dann wieder rumgesessen und dann kam Benni an und hat gefragt, ob ich ihm Bio doch mal erklären könnte.
Nett wie ich nunmal bin, hab ich das auch glatt gemacht
Das war ja sooo toll, ich hab ihm das erklärt und er hat das wirklich verstanden und fand das voll cool
O-Ton Benni: "Boah, das ist ja voll hammer, das macht ja voll Spaß!"
*lol*
Machen grad Genetik, Stammbaumanalyse, hab da auch voll Spaß dran.
Ich dann so zu Benni: "Wenn du in der Klausur ne gute Note schreibst, krieg ich was von dir!"
Und er dann: "Boah, jetzt streng ich mich voll an, ich will dir was ausgeben!"
Voll die Logik
Danach dann noch Chor. War auch mal wieder seh spaßig...
Haben California Dreamin' gesungen, find das ja sooo schön!
Und jetzt bin ich zu Hause...
Gestern hatte ich erstmal voll das traumatische Erlebnis.
War in Horn, musste bei Schlanstein Passfotos machen für Führerschein... Und da hab ich dann wen gesehn, den ich eigentlich gar nicht sehen wollte...
Ich natürlich erstmal voll geschockt... Diese Passfotos werden mir auch mein Leben lang in Erinnerung bleiben *lol*
War noch stundenlang danach voll durch den Wind.
Voll lächerlich eigentlich.
Aber was soll man machen...
Nachdem ich das Marko bei der Fahrschule erzählt hab und er mich ausgelacht hat, wars dann auch wieder gut eigentlich *lol*
Marko, Yannick und ich hatten sowieso so Spaß gestern mal wieder.
UND ich hatte nur 9 Fehlerpunkte
Andere haben soviele in der Prüfung
Jaaa. Werd Dienstag mal fragen, ob ich mal mit Fahrstunden anfangen kann.
Hab schon die Hälfte von Theorie rum...
Yannick hat mir heut morgen um kurz vor sieben auch erstmal ne SMS geschrieben... Da war ich ja auch sehr geschockt... Um die Uhrzeit bin ich noch nichtmal so wach, dass ich vernünftig reden kann, geschweige denn SMS schreiben *lol*
Aber na ja
Hab dieses Wochenende fast gar keine Hausaufgaben... Voll cool. Und Klausuren schreib ich nächste Woche auch noch nicht, erst die Woche danach.
Irgendwie ist die Woche schon wieder voll schnell rumgegangen...
Noch drei Wochen, dann sind Herbstferien...
Und ich fahr nach London, juhu!
Freu mich schon.
So.
Werd jetzt mal aufhören mit Schreiben und noch nen Kaffee trinken
Ganz liebe Grüße,
Janna
8.9.06 16:03


Wie zum Teufel ist mein Leben eigentlich so wortwörtlich über Nacht so verdammt kompliziert geworden?
Ich dachte ja eigentlich, alles wär total toll und so und nichts könnte schlimmes passieren und so...
Ja nix...
Irgendwie glaubt man das ja gar nicht so, dass es das auch im echten Leben geben kann...
Ich komm mir ja sooo verarscht vor von wem auch immer... Wer halt so dafür verantwortlich ist.
Irgendwie ist das aber auch lustig, wie sehr alles im Leben von so ganz kleinen Entscheidungen abhängig ist. Ich mein, hätt ich vor zwei Jahren nicht die Entscheidung getroffen, mich neben Fabian zu setzen, hätt ich jetzt wahrscheinlich nicht so Stress.
Irgendwie ist das ne gruselige Vorstellung, was dann alles anders gelaufen wär.
Ich mein, man muss sich doch nur mal überlegen, was anders laufen könnte, wenn man zum Beispiel nach rechts und nicht nach links abbiegt.
Vielleicht gibts sowas wie Paralleluniversen ja wirklich, wo es für jede Entscheidung, die man trifft, für die andere Möglichkeit nen Paralleluniversum gibt und es Zufall ist, in welchem man nun landet.
Manchmal hat man Pech und manchmal Glück.
Oder so.
Ich hab schon wieder meine philosophisch-melancholische Phase.
Ach, ich weiß auch nicht.
Eigentlich ist mir die Sache ja relativ egal. Also zumindest wesentlich egaler, als ichs je für möglich gehalten hätte.
Irgendwie ists auch mehr die andere Sache, die mich nen bisschen annervt momentan.
Ich mein, ich fühl mich da einfach so mies jetzt! Und wieso anlügen, wenn man erstens doch nen Tag später mit der Wahrheit rausrückt und so und dann auch noch irgendwie so blöde halbe Erklärungen von sich gibt?
Das find ich doch schon wieder beschissen.
Aber am blödesten ist ja eigentlich noch, dass ich jetzt so voll hin-und hergerissen bin und voll nicht weiß, was ich jetzt tun soll und so, weil ich ja eigentlich was ganz anderes will.
Hätte nicht alles so bleiben können wies Donnerstag war?
Da gings mir super und ich war glücklich und alles war völlig einfach.
Jetzt ists quasi drei-oder vier- oder fünffach. Mindestens.
Ich merk schon, ich schreib nur Mist heute. Aber so siehts ungefähr in meinem Kopf aus grade.

Green Day - Whatsername

Thought I ran into you down on the street
Then it turned out to only be a dream
I made a point to burn all of the photographs
She went away and then I took a different path
I remember the face but I can't recall the name
Now I wonder how whatsername has been

Seems that she disappeared without a trace
Did she ever marry old what's his face?
I made a point to burn all of the photographs
She went away and then I took a different path
I remember the face but I can't recall the name
Now I wonder how whatsername has been

Remember, whatever
It seems like forever ago
Remember, whatever
It seems like forever ago
The regrets are useless
In my mind
She's in my head
I must confess
The regrets are useless
In my mind
She's in my head
From so long ago

(Go, Go, Go, Go..)

And in the darkest night
If my memory serves me right
I'll never turn back time
Forgetting you, but not the time.


Hm.
So gehts mir grad ungefähr.
Ja.
Also wenn man das she durch he ersetzt.
Ach man. So ein Mist doch wieder alles.
Katrin wollt gleich noch anrufen. Und Yannick auch. Bin ich ja mal auf die Erklärung gespannt. Haha.
Liebe Grüße,
Janna
9.9.06 19:42


Mir gehts grad einfach richtig seltsam.
Irgendwie könnt ich grad heulen und im gleichen Moment lachen.
Weil meine Probleme schon wieder so lächerlich sind.
Ich mein, das ist doch einfach nur dumm!
Hab in den letzten drei Tagen mehr SMS gekriegt als sonst nen ganzen Monat.
Das ist auch nicht normal.
Im Moment ist einfach NICHTS normal.
Und ich verstehs einfach auch nicht.
Wieso kann er sich nicht entscheiden, ob er nett zu mir sein will oder nicht und das dann konsequent durchziehen? Ich find solche Psychspielchen einfach beschissen.
Und mir dann auch noch vorwerfen, ich würd ihn blöde anmachen.
Ok, "Schönes Leben dann noch" ist nicht besonders nett und ich sehs auch ein, dass ich mich teilweise mies verhalten hat, aber wer hat denn damit angefangen?
Ich war jetzt grad soweit, dass ich drüber weg war und eigentlich bin ichs auch immernoch, aber das regt mich schon wieder so auf, dass es mir doch nicht egal ist.
Und dass das auch ausgerechnet jetzt wieder sein muss, wo ich doch grade irgendwie dabei war... was heißt eigentlich "move on" auf Deutsch? Da gibts keine schöne Übersetzung für.

Die Toten Hosen - Der letzte Kuss

Irgendwann kommt für jeden der Tag
An dem man für alles bezahlt, dann stehn' wir da
Denken, wie schön es mal war
Bereuen unsere Fehler, hätten gern alles anders gemacht
Hätten all unsere Boshaftigkeiten niemals getan

Wir leben versteckt, wischen all unsere Spuren weg
Vor den anderen und vor uns selbst
Damit kein Mensch jemals sieht, wer wir in Wahrheit sind...

Wo ist der Ort für den ehrlichsten Kuss
Ich weiss, dass ich ihn für uns finden muss
Auf 'ner Strasse im Regen, auf 'nem Berg nah beim Mond
Oder kann man ihn nur vom Totenbett holen
Wo ist der Ort für einen ehrlichen Kuss
Den einzigen, den ich Dir noch geben muss...

All denen, die uns am nächsten steh'n, tun wir am liebsten weh
Und die Frage warum das so ist, bleibt unser Leben lang steh'n

Wann ist die Zeit für einen ehrlichen Kuss
Der all unsere Lügen auslöschen muss
Gib' mir die Zeit für einen ehrlichen Kuss
So wollen wir uns küssen, wenigstens am Schluss
Es wird ein Kuss sein, der alles verzeiht
Der alles vergibt und uns beide befreit
Du musst ihn mir schenken - ich bin zwar ein Dieb
Doch gestohlen ist er wertlos, und dann brauch ich ihn nicht.


Das nur dazu... *lol*
Ach ich weiß doch auch nicht.
Weder was ich denken noch was ich machen soll.
Verdammt, ich weiß doch noch nichtmal, was ich fühlen soll!!!
Wie blöd doch alles sein kann, wenn zu viele eigentlich an sich gute Sachen auf einmal passieren....
Hm.
Meine Schwester hatte vorhin Vorstellungsgottesdienst.
Auch komisch... Mir kommt meine Konfirmation noch gar nicht lange her vor, und jetzt fängt sie schon damit an.
Schweden ist vier Jahre her...
Das war auch sooo toll... Vorallem der letzte Abend
Nachher noch ins Theater, das ist so nen komisches Stück, irgendwas mit nem Sanatorium für Liebeskrankheiten.
Da kann ich auch mitspielen...
Oh, Hilfe, mein ICQ... Hab grad voll den Schreck gekriegt
Na ja, werd mich jetzt mal wieder mit meinen Bio Hausaufgaben beschäftigen und so...
Und versuchen, ob Isabell oder Katrin zu Hause sind, weil ich einfach mal nen bissl reden muss....
Telefonseelsorge quasi... Ne Katrin!
Liebe Grüße,
Janna
10.9.06 12:30


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung